• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Mitarbeiter - Information

Die durch das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 hervorgerufene Lungenkrankheit COVID- 19 unterscheidet sich von der durch Influenzaviren verursachten saisonalen Grippe insbesondere dadurch, dass bis dato kein geeigneter Impfstoff zur Verfügung steht. Zur Verhinderung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 in Österreich können Sie mit einfachen Maßnahmen wesentlich dazu beitragen, sich selbst und andere vor dieser Infektionskrankheit zu schützen!

Das Einhalten der Personal- und Händehygiene hat oberste Priorität!

Die AGES empfiehlt - genauso wie bei der saisonalen Grippe - folgende Maßnahmen:

  • Waschen Sie regelmäßig mehrmals täglich und ausreichend lange (mindestens 20 Sekunden) Ihre Hände mit Wasser und Seife
  • Bedecken des Mundes und Nase mit einem Papiertaschentuch bei Husten oder Niesen.
  • Halten Sie ausreichend Abstand zu Menschen, die Husten, Schnupfen oder Fieber haben – auch aufgrund der andauernden Grippe- und Erkältungswelle.
  • Vermeiden Sie Berührungen, z.B. Händeschütteln und Umarmungen, wenn Sie andere Menschen begrüßen oder verabschieden
  • Handys und Telefone sollten mehrmals täglich gereinigt werden. 

Jegliche Tätigkeit in der Reinigung darf nur mit Handschuhen erfolgen! Aufgrund der aktuellen Situation sind ab sofort wieder Einweghandschuhe zu verwenden!

Sollten Fragen oder Unsicherheiten auftreten, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Merkblatt Virusinfektion

Film: Wie kann man sich vor Coronaviren schützen

Bildergebnis für bild mehrmals täglich hände waschen